Zurück

m4e AG erhält Akquisitionsfinanzierung für den Kauf von Co-Produktionsanteilen an „Mia and Me“

Transaktion

Quarton International beriet exklusiv die m4e AG, ein international agierendes Medienunternehmen, bei der Aufnahme von Fremdkapital zur Finanzierung der Akquisition der Co-Produktionsanteile an „Mia and Me“, einer weltweit ausgestrahlten, animierten Fernsehsendung, vom bisherigen Kooperationspartner Rainbow S.r.l.

50 Prozent der internationalen Rechte an der bekannten und erfolgreichen Serie und Marke „Mia and Me“ werden bereits von der Hahn & m4e Productions GmbH, einem 50/50-Joint-Venture von Gerhard Hahn/Hahn Film AG und der m4e AG, gehalten. Mit der nun bekanntgegebenen Transaktion hat sich die m4e AG weitere 45 Prozent gesichert. Im Zuge des Erwerbs übernimmt die Hahn Film AG die verbliebenen 5 Prozent der Rechte. Die italienischen Rechte verbleiben bei der Rainbow S.r.l. Somit stehen der m4e AG ab dem laufenden Geschäftsjahr ca. 70 Prozent aller internationalen Nettoerlöse von „Mia and Me“ zu.

Zu den Vertragsdetails haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Unternehmen

Die m4e Gruppe, gegründet 2003, ist ein international agierendes Brand Management- und Medienunternehmen mit Fokus auf Kinder- und Familienunterhaltung. m4e AG ist führend in den Bereichen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Vermarktung von Animations- und Live Action- Programmen. Der Programmkatalog der Gruppe umfasst ca. 2.300 Episoden und beinhaltet so bekannte Themen wie „Lizzie McGuire“, „Mia and me®“, „Tip the Mouse“, „Miffy and Friends“, „Rainbow Fish“, „Conni“ oder „Something Else“. Seit Juli 2007 ist die m4e AG im Entry Standard der Frankfurter Börse gelistet (ISIN: DE000A0MSEQ3). Zur Unternehmensgruppe gehören die Tex-ass Textilvertriebs GmbH, die Telescreen B.V., die m4e Television GmbH, die Joint Venture Unternehmen Hahn & m4e Productions GmbH und YEP! TV Betriebs GmbH & Co. KG, sowie die m4e Licensing & Merchandising, eine Full-Service- Agentur/Division, zu deren Portfolio bekannte internationale Marken wie z.B. „Tobot“ oder „Yo-kai Watch“ zählen.c

-

Kontakt

profile

Andreas Kinsky

Ähnliche Transaktionen

Newsletteranmeldung

Um sich für unseren Newsletter anzumelden, nutzen Sie bitte folgenden Link.

© 2019 Quarton, a Cowen Company.