Zurück

Verkauf der PDV-Systeme GmbH an Gesellschaftergruppe unter Führung von Aheim Capital

Transaktion

Blue Corporate Finance AG beriet exklusiv den Firmengründer der PDV-Systeme GmbH, einem innovativen Anbieter von Software und Services für das digitale Dokumentenmanagement der öffentlichen Verwaltung, beim Verkauf aller Unternehmensanteile an eine neue Gesellschaftergruppe unter Führung von Aheim Capital.  Neben Aheim Capital als Lead Investor erwarben die NORD Holding und die von der bm|t geführte Thüringer Industriebeteiligungs-GmbH & Co. KG (TIB) Geschäftsanteile.

Blue Corporate Finance hat den im Zuge einer Nachfolgeregelung in Gang gesetzten Transaktionsprozess betreut und den Firmengründer Wolfgang Schulz in allen Phasen der Transaktion beraten.  Ein Leipziger Team von CMS Hasche Sigle hat hierbei rechtlich im gesamten Prozess und bei den Vertragsverhandlungen unterstützt.

Die neue Gesellschaftergruppe will die langfristige Weiterentwicklung des Erfurter Unternehmens fördern und die Marktposition von PDV im Bereich der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung kontinuierlich ausbauen. Umfangreiche Investitionen im Bereich der Produktentwicklung sowie die Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze sind für die kommenden Jahre vorgesehen.

Über den Transaktionswert haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Unternehmen

Die PDV-Systeme GmbH entwickelt seit 25 Jahren individuell anpassbare Softwarelösungen zur Optimierung des Daten- und Dokumentenmanagements für die Digitale Verwaltung. Das Unternehmen zählt deutschlandweit zu den führenden E-Akte-Anbietern. Es hat seinen Sitz in Erfurt, Thüringen.

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts in Deutschland. Mehr als 600 Anwälte, Steuerberater und Notare betreuen deutsche und ausländische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen vom erfolgreichen Mittelständler bis zum weltweit agierenden Konzern sowie öffentliche Institutionen. CMS Hasche Sigle verfügt über Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Moskau, Peking und Shanghai.

Käufer / Investor

Die Aheim Capital verwaltet und investiert das Kapital der Aheim Unternehmer-Fonds sowie ausgewählter Co-Investoren. Aheim geht neben Mehrheitsbeteiligungen gezielt auch Minderheitsbeteiligungen ein und bietet branchenübergreifend individuell strukturierte Eigenkapitalbeteiligungen an. Aheim verfügt insbesondere in komplexen und sensiblen Nachfolgesituationen über umfassende Erfahrung. Geschäftsführer und Ansprechpartner ist Frank Henkelmann.

Als eine der ersten deutschen Beteiligungsgesellschaften investiert die NORD Holding seit 1969 in mittelständische Wachstumsunternehmen. Der auf den gehobenen Mittelstand spezialisierte PE-Investor ist dabei nicht nur Eigenkapitalgeber, sondern langfristig orientierter Investor für Beteiligungsunternehmen aus vielen verschiedenen Branchen.

Die bm|t ist eine der ersten Adressen für Beteiligungen im Freistaat Thüringen und investiert in wachstumsstarke Technologieunternehmen. Sie wurde 2003 als Universalbeteiligungsgesellschaft für Thüringen gegründet und ist eine Tochter der Thüringer Aufbaubank.

Kontakt

profile

Jozsef Bugovics

profile

Jens Schmidt-Sceery

Kundenmeinungen

„Ich bedanke mich bei den Partnern der Blue Corporate Finance für ihre stets vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit. Dank der hervorragenden Arbeit des gesamten Blue Corporate Finance Teams haben wir mit Aheim Capital einen Lead Investor gefunden, der zur Kultur unseres Unternehmens passt und die Position des Unternehmens als einer der führenden E-Akte-Anbieter in Deutschland weiter ausbauen wird.”

Wolfgang Schulz

Geschäftsführer der PDV-Systeme GmbH

Ähnliche Transaktionen

Newsletteranmeldung

Um sich für unseren Newsletter anzumelden, nutzen Sie bitte folgenden Link.

© 2019 Quarton, a Cowen Company.